Sprache lernen unterwegs

rubens_mydlarna.indd

Unser erster Ausflug im Herbst liegt hinter uns. Knapp 30 Teilnehmer der Tschechischkurse, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, fuhren diesmal etwas weiter von unserer Grenze entfernt in die Seifenmanufaktur in Růžová bei Děčín. Der Weg hat sich aber gelohnt!

Nachdem wir erstmal die Informationen über die Seifenherstellung aufgesaugt haben, ging es gleich ran an die Sache. Jeder hat sich ein eigenes Seifenset gebastelt. Danach haben wir uns bei einem leckerem Kaffeeimbiss gestärkt. Als Belohnung konnten wir die traumhafte Sicht vom Aussichtsturm Růženka geniessen.

Untitled collage-1 Untitled collage-2