2. 11. – Dušičky

An Allerseelen, am 2. November, gedenkt man in Tschechien der Verstorbenen. An diesem Tag besucht man die Friedhöfe, um Blumen ans Grab zu legen und Kerzen anzuzünden. Offiziell bezeichnet man den Tag als Památka zesnulých – wörtlich Gedenken der Verstorbenen. In der Bevölkerung wird Allerseelen jedoch allgemein als dušičky bezeichnet.An diesem Tag gehen die meisten Tschechen auf den Friedhof, um an die Verstorbenen zu erinnern.

Sprachkurse unterwegs

Letzte Woche haben die Studenten der Tschechisch Kurse eine wunderschöne Bar unter dem freien Himmel in Krásná Lípa besucht. Ohne Kellner, mit Selbstbedienung, mit gekühltem Bier, Bratwürsten, Kaffee…. und mit einem herrlichen Blick in die Natur… Für die, die es verpasst haben – diese Bar hat rund um die Uhr geöffnet! Empfehlenswert.

Weiterlesen

Picknick an der Grenze

Unter dem Motto „Samstage für Nachbarschaft / Soboty pro sousedství“ finden wieder nach 14 Tagen Begegnungen entlang der CZ-PL-D Grenzen statt. Die Familien, Nachbarn und Freunde auf beiden Seiten der Grenze fordern eine möglichst baldige Öffnung der Grenze.

Weiterlesen

Osterbackaufgaben

Trotz geschlossenem Unterrichtsraum lernen die Studenten weiter. Über eine digitale Tafel sind wir im Internet vernetzt. Jede Woche bekommen die Teilnehmer (freiwillige) Hausaufgaben. Zu Ostern war es eine interaktive Aufgabe und zwar, nach einem tschechischen Rezept, das traditionelle Osterbrot zu backen.

Weiterlesen

Tschechisch zu Hause

Die Sprachkurse finden zurzeit zwar nicht statt, jedoch kann jeder zu Hause ein wenig weiter lernen. Als eine Möglichkeit bieten sich tschechische Filme an. Das tschechische Fernsehen hat bis zum 12. April 2020 einige Kultfilme online zur Verfügung gestellt, unter anderem den Film KOLJA (Oscar für den besten fremdsprachigen Film). Und als Bonus zum lernen – bei allen Filmen kann man gleichzeitig die tschechischen Untertitel anmachen! Hier geht es zu der Webseite: https://ct24.ceskatelevize.cz/kultura/3068258-25-ceskych-filmu-ktere-byste-meli-videt-nez-zmizi

Sprachkurse eingestellt

Wegen der Coronakrise wurden ab dem 16. 3. 2020 alle Sprachkurse und Privatstunden in Neugersdorf, sowie die Firmenkurse in der Oberlausitz eingestellt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Alle Teilnehmer werden rechtzeitig benachrichtigt, wenn die Kurse wieder beginnen.

Reisemesse in Dresden

Vom 31. Januar bis 2. Februar 2020 fand die Reisemesse Dresden statt. Gemeinsam mit der Region Vysočina war ich dabei und habe damit die Tschechische Republik vertreten.

Weiterlesen

Sprachkurse ab Februar 2020

Sie wissen noch nicht, das Sie zum Weihnachten verschenken? Wie wäre es mit einem Sprachkurs? Nutzen Sie die Möglichkeit eines Gutscheins. Der Gutschein kann für einen bestimmten Sprachkurs oder über eine beliebige Summe ausgestellt werden.

Zur Zeit läuft die Anmeldung für die nächsten Tschechischkurse ab Februar 2020. Mehr Informationen finden Sie unter: http://tschechisch-oberlausitz.de/kurse/

Štamtiš/Stammtisch

Die Teestube in Rumburk, die als Kirchenanbau nicht zu übersehen ist, bietet jede Woche Kultur-, Theater-, Konzertveranstaltungen und vieles mehr. Am 20. 11. findet hier ein deutsch-tschechischer Stammtisch statt. Diesmal zum Thema: Das Wendejahr 1989. Wie waren Ihre Erinnerungen an dieses Jahr? Kommen Sie zum unterhaltendem Abend! Mehr Informationen unter:
http://www.domeceknakopecku.cz/cs/uber-uns